Archiv für September, 2010

31. Tharandter Waldlauf

Bei idealem Laufwetter gingen 550 Sportlerinnen und Sportler auf dem Hartheberg an den Start. Unsere Läufer konnten wieder einmal sehr gute Ergebnisse erziehlen. Sieger in ihrer Ak über 2,5 km wurde Anika Metzner. Den 2. Platz über 10 km erkämpfte sich Henno Kröber. Einen 3. Platz erreichten Mareike Zechendorf über 5 km und Jonas Metzner über 2,5 km. Herzlichen Glückwunsch an alle Medaillengewinner.

Bahnabschluß mit “Jung und Alt”

Zum diesjährigen Bahnabschlußsportfest der SG Lok. Hainsberg am Freitag, den 17.09. traten fast 120 Aktive zum Wettkampf an! Welch ein “munteres Treiben” : Die jüngste Aktive war erst 5 Jahre alt, sie kam wie viele andere Kinder von der SG Weißig 1861. Bis zur M75, in der der Gesamtleiter der Veranstaltung, Sportfreund Günther Ender -Geburtsjahr 1933 !! -, als ältester Aktiver antrat, waren fast alle Altersgruppen vertreten.

Zu den Höhepunkten zählte der 10.000m-Lauf, in dem Kirsten Ullrich TSV Dresden W40 mit 48:00,53 Min und Alexander Käster SSV Heidenau M20 und Horst Ullrich TSV Dresden M45 mit 36:43,92 bez.W. 38:07,74 Min die besten Zeiten erzielten. Die schnellsten Sprinter in ihren Altersklassen wurden: 100m-Claudia Trache USV TU DD W30 in 14,13s, Heiko Schurz Asicss Pirna M40 in 12,38 s und Alfred Lux USV TU DD M50 in 13,16 s, Sch.A: Stefan Wohlfarth Motor Freital M14 in 13,01 s, Schi.A: Hanna Ulbricht TuS Dippöldiswalde W14 in 13,78 s; 75m- Schi.B: Lina Wolfram SG Weißig W13 in 11,06s; 50m-Schi.C: Anna Wagner SG Weißig W11 in 7,33s, SchiD: Anika Metzner Lok Hainsberg W9 in 8,36s sowie Sch.E Nils Richter Lok Hainsberg M6 in 10,02s. Alle Ergebnisse : Ergebnisprotokoll.

5 Platzierungen am 11.September in Radebeul !

Beim Regionalsportfest der SSV Planeta Radebeul platzierten sich die Schüler unserer kleinen Delegation 5 x unter Platz 1-3. !! Herzlichen Glückwunsch an: Schülerinnen W10 800m: 2. Felicitas Ender in 2:55,99 min; Schüler M9 1000m: 1. Alfred Ender 4:03,17 min; weiterhin Ballwurf/50m: Dominik Sobirey 2. mit 30,50m und 3. mit 9,00sec sowie Schüler M12 Weit: 1. William Gehrisch 4,11m.

Bezirksmeisterschaften der Schüler: 3 Medaillen für Lok !!

Am 4.September fanden in Riesa die Bezirksmeisterschaften der Schüler in den Einzeldisziplinen und Sprintstaffeln statt. Für Lok starteten 4 Aktive, die sich jeweils auf eine Disziplin konzentrierten und dies mit Erfolg. Eine Silber- , 2 Bronzemedaillen und ein 4.Platz waren der Lohn.

Silber erkämpfte in der M11 Jonas Metzner über 1000m in 3:32,92 min, Bronze erkämften in der W9 Anika Metzner über 800m in 2:50,53 min und in der M8 Paul Rahle über 1000m in 3:55,1 min! Felicitas Ender W10 verfehlte die Bronzemedaille um 0,64 sec, sie wurde über 800m in 2:52,14 min Vierte. Herzlichen Glückwunsch allen Startern !!

40. Nieskyer Mehrkampfmeeting am 28./29.08.2010

Im Rahmen des Traditionsmeetings wurden die LM der Senioren im Zehnkampf und der Seniorinnen im Siebenkampf durchgeführt. Trotz des “bescheidenen” Wetters ereichten unsere 2 Starter, als einzige Vetreter des Landkreises S/O (!), das Ziel und die Goldmedaille! Dabei erzielten Volkmar Dietze in der M65 3918 Punkte (u.a. 100m/15.03sec , Hoch/1,25m, 100mHü./21,87sec und Stab/1,80m) sowie Günther Ender M75 2664Punkte (u.a. Kugel/7,73m, Diskus/20,10m und Stab/1,50m).

Im Rahmen des am Sonnabend durchgeführten Werferfünfkampfes gewannen Eva und Eberhard Stelzer (W+M70) ihre Altersklassen mit 2297 und 2211 Punkten.