Kein Windberglauf am 08. November!!!

Die Startzusagen für den 70. Windberg-Cross waren beeindruckend:

  • Kristina Hendel, mehrfache kroatische Meisterin über 3.000m Hindernis und 10.000m, nebst Ehegatte Sebastian, deutscher Meister 2018 über 5.000 und 10.000m sowie dreimaliger Windberglauf-Gewinner

  • Paulina Kayßer (SC DHfK Leipzig), im vergangenen Jahr deutsche U-20-Meisterin über 3.000m und Fünfte der U-20-EM über 5.000m

  • die Leipziger 1.500-m-Garde mit Oliver Kreisel, Artur Beimler und John Kenneth Schilke, alle mit Saisonbestzeiten um die 3:50 min. notiert

  • Tobias Rex (LAC Erfurt), frisch gebackener deutscher U-20-Vizemeister über 800m

Umso bedauerlicher, dass wir die Veranstaltung aufgrund der neuen Corona-Einschränkungen nun vorerst absagen müssen…

Inwieweit die bereits angekündigte “Windberglauf light” – Variante vielleicht doch noch im Dezember oder im Februar zur Durchführung kommen kann, werden die nächsten Wochen zeigen. Wir halten euch auf dem Laufenden!